Expertise

“People become known as experts because they love what they do, because of how passionate they are about their subject matter and those they want to help. You cannot learn that from books or lists, you have to feel it, to believe it.”

Erfahrung sammelt man nicht aus Büchern, sondern bei der täglichen Arbeit. Ich durfte seit Beginn meiner anwaltlichen Tätigkeit an vielen spannenden Mandaten (mit-)arbeiten und dabei viel lernen. Obschon ich zahlreiche Transaktionen nennen dürfte, entspricht es meinem anwaltlichen Selbstverständnis, diese Liste nicht online zu stellen. “We don’t discuss our clients.”

Wie andere mich einschätzen:

  • Juve Handbuch: Alljährliche Nennung als “häufig empfohlener Anwalt” sowohl in dem Bereich Gesellschaftsrecht als auch in dem Bereich M&A
  • Alljährliche Empfehlung als “mehrfach genannter Anwalt” im Gesellschaftsrecht im kanzleimonitor.de des Bunds der Unternernehmensjuristen (BUJ) seit der ersten Auflage 2013/2014
  • Winner of the Client Choice Awards 2015 im Bereich “Corporate Germany” (also Gesellschaftsrecht in Deutschland)

Zahlreiche Fachpublikationen und Vorträge bei Verbänden und Fachtagungen sowie an Universitäten. Seit 2004 ständiger Redakteur und Autor der Rubrik Gesellschaftsrecht der vierzehntäglich erscheinenden NJW Spezial. Seit 2009 Herausgeber der Neuen Zeitschrift für Gesellschaftsrecht (NZG).

Fachanwalt für Steuerrecht sowie für Handels- und Gesellschaftsrecht. Honorarprofessor für Wirtschaftsrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Aufsichts- und Beiratsmandate in verschiedenen Unternehmen.

Foto: Sushi, 2015. Aufnahme: BL.

HOMEPAGE